Buchen Sie Ihre Ferien
Glückwunsch!
Sie haben
garantiert den
besten Preis
gefunden.

Wir garantieren Ihnen auf
www.hotelwalther.ch die besten
verfügbaren Zimmerpreise.

Wenn Sie beim Preisvergleich auf einer anderen Website einen günstigeren Preis am selben Buchungstag finden, werden wir den Preis zu Ihren Gunsten anpassen.

Nehmen Sie die Bestpreis-Garantie in Anspruch, wenn die folgenden Voraussetzungen beim Preisvergleich erfüllt sind.

  • Dieselbe Art der Unterbringung (mit/ohne Frühstück)
  • Gleiche Zimmerkategorie
  • Gleicher Reservationszeitraum/Aufenthaltsdauer
  • Gleiche Anzahl Gäste pro Zimmer
  • Gleiche Geschäftsbedingungen/gleiche Annulationsmodalitäten
Buchen

Wetter

Heute

Vormittag 14.05.2021 Min -1 °C Max 8 °C
Nachmittag 14.05.2021 Min -1 °C Max 8 °C
Heute beginnt der Tag mit einigen Wolken. Aber im Laufe des Vormittages kämpft sich die Engadinersonne wieder durch. Doch bereits um die Mittagszeit verdichten sich die Wolken. Am Nachmittag und Abend ziehen zeitweise Schauer vom Malojapass her ins Oberengadin. Teilweise schneit es bis zum Talboden. Kurzzeitig werden bis 7 Grad erreicht.

Morgen

Vormittag 15.05.2021 Min -1 °C Max 6 °C
Nachmittag 15.05.2021 Min -1 °C Max 6 °C
Morgen dominieren die Wolken. Doch ab und zu kann auch die Sonne kurz durchdrücken. Allerdings ist der genaue Wetterablauf noch unklar. Die Regenneigung ist vorübergehend geringer. Nach einem leicht frostigen Start gibt es später zum Spaziergang an den Seen bis 7 Grad.

Engadin Aussichten bis Montag

Sonntag 16.05.2021 Min -1 °C Max 8 °C
Montag 17.05.2021 Min -1 °C Max 6 °C
Am Sonntag und am Montag geht es unbeständig weiter. Die sonnigen Abschnitte sind am Morgen jeweils länger als am Nachmittag. Dafür konzentrieren sich die Schauer eher auf die zweite Tageshälfte. Es gibt aber keinen flächendeckenden Niederschlag, und es ist tagsüber auch länger trocken. Auf den Bergen bläst starker Westwind.

Engadin Trend bis Mittwoch

Dienstag 18.05.2021 Min 0 °C Max 8 °C
Mittwoch 19.05.2021 Min 1 °C Max 7 °C
Am Dienstag und am Mittwoch bleibt es bei einem Gemisch aus kurzen sonnigen Phasen, dunklen Wolken und einzelnen Schauern. Mal fällt Regen, mal schneit es bis zum Talboden herunter. Niederschlag fällt eher am Dienstag als am Mittwoch. Auf den Bergen ist immer noch zügiger Westwind zu spüren.