Buchen Sie Ihre Ferien
Glückwunsch!
Sie haben
garantiert den
besten Preis
gefunden.

Wir garantieren Ihnen auf
www.hotelwalther.ch die besten
verfügbaren Zimmerpreise.

Wenn Sie beim Preisvergleich auf einer anderen Website einen günstigeren Preis am selben Buchungstag finden, werden wir den Preis zu Ihren Gunsten anpassen.

Nehmen Sie die Bestpreis-Garantie in Anspruch, wenn die folgenden Voraussetzungen beim Preisvergleich erfüllt sind.

  • Dieselbe Art der Unterbringung (mit/ohne Frühstück)
  • Gleiche Zimmerkategorie
  • Gleicher Reservationszeitraum/Aufenthaltsdauer
  • Gleiche Anzahl Gäste pro Zimmer
  • Gleiche Geschäftsbedingungen/gleiche Annulationsmodalitäten
Buchen

Krimi-Sessions

Krimiabende mit Wettbewerb

Die kommende Wintersaison im Hotel Walther steht ganz im Zeichen des Kriminalhörspiels! Da in der momentanen Situation weder Lesungen noch Theateraufführungen stattfinden, haben wir uns auf das gute alte Hörspiel zurückbesonnen und eine ganze Reihe unterhaltsamer und spannender Kriminalgeschichten ausgegraben. Hörspiele bringen uns eine Welt voller Geschichten in die Küche, den Salon oder ins Auto …

Bei uns im Hotel Walther können Sie die Krimis mit dem Mobiltelefon im Zimmer, in der Hotellobby, im Aqua Viva, in der Bar, im Restaurant oder beim Langlaufen mitverfolgen. Mit gebührendem Abstand aber trotzdem immer mitten im Geschehen. Hörspiele waren in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg bis zum Durchbruch des Fernsehens hoch im Kurs. Sie lieferten Zeugnisse aus vergangenen Tagen, aktuelle Bilder und Zukunftsvisionen. Fantastisches Kino im Kopf – bis heute!

Walther Krimi-Sessions

Um unsere Krimi-Sessions zu einem richtigen Happening zu machen, haben wir uns einiges einfallen lassen. So gibt es zu jedem Krimi einen kleinen Wettbewerb, wo auch jene WALTHER Gäste teilnehmen können, die gerade keine Ferien im Engadin verbringen. Unser speziell komponiertes Kriminalmenu sorgt für spannende Abwechslung im Gaumen, eine mörderische Cocktailkarte ist gespickt mit klassischen Drinks und kleinen Snacks aus der Kriminalgeschichte und in der Smoker’s Lounge sind eine kleine Kriminalbibliothek und ein Pokertisch eingerichtet.

Die Preise

1. Preis:
Ein Krimi-Midweek für 2 Personen im Hotel Walther
(1 Übernachtung von Mittwoch–Donnerstag oder Donnerstag–Freitag)

2. & 3. Preis:
Je ein Krimi-Dinner für 2 Personen im Jugendstilsaal

4. & 5. Preis:
Je ein Walther Krimi-Flachmann

Side Dishes

Messerscharf
Das Angus Fassone Rindsfilet in der «La Trattoria»

Halsbrecherisch
Eine Schlittelfahrt von Muottas Muragl

Verführerisch
Die Cocktailkarte zum Abschied unseres langjährigen Chef de Bar Gody

Nervenaufreibend
Täglich spielt unser Pianist den Kriminaltango in der Hotelbar

Pikant
Unser «Chili con Carne » täglich serviert von 12.00 – 22.30 Uhr

So funktioniert's

Die kuratierten Walther-Krimis werden zum angekündigten Zeitpunkt auf dem eigens eingerichteten Spotify-Profil freigeschaltet.

Vor dem Krimi

  • Die Krimis werden auf Spotify aufgeschaltet. Stellen Sie sicher, dass Sie einen gratis Spotify-Account besitzen.

Am Tag des Krimis

  • Machen Sie es sich bequem: in Ihrem Hotelzimmer, in der Lobby, im Ruheraum oder bei Ihnen zu Hause.
  • Klicken Sie auf den Krimi rechts, um das Hörspiel in Spotify zu öffnen.
  • Lauschen Sie gespannt.

Nach dem Krimi

  • Sie haben zwölf Stunden Zeit, am Wettbewerb teilzunehmen. Das Formular mit den Fragen wird ebenfalls am Tag des Krimis aufgeschaltet. Füllen Sie es aus und schicken Sie es ab.
  • Die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt und auf dieser Seite bekannt gegeben.
  • Die aufgeschalteten Krimis können auch zu einem beliebigen späteren Zeitpunkt angehört werden.

Erster Krimi-Abend

Mittwoch, 16. Dezember 2020, 21 Uhr

Dickie Dick Dickens
von Rolf & Alexandra Becker

20er Jahre, Chicago, Dickie Dick Dickens, gelernter Taschendieb und der gefährlichste Mann, den Chicago je hervorbrachte. Seine Abenteuer drehen sich um seinen ungewollten Aufstieg vom ehrlichen Taschendieb zum Gangsterboss von Chicago.

Weitere Hörspiele

Mittwoch, 20. Januar 2021, 21 Uhr

Psychotrop
von Tom Peuckert

Zwei Tote nach psychotherapeutischen Sitzungen. Todesursache: eine Überdosis der bewusstseinsverändernden Droge MDMC. Der behandelnde Arzt weist natürlich jegliche Schuld von sich. Kriminalkommissar Christian Wonder glaubt aber nicht an einen Zufall.

Mittwoch, 17. Februar 2021, 21 Uhr

Kitty
von Henry Slesar

Zerkratzte Opfer mit durchgebissenen Kehlen geben Ermittlern in New York Rätsel auf. Unter Verdacht: Zwei Schwestern, die eigentlich keine richtigen Schwestern sind. Und Katzen. Viele Katzen.

Mittwoch, 17. März 2021, 21 Uhr

Paul Cox
von Rolf & Alexandra Becker

Paul Cox ist ein Gelegenheitsdetektiv. Überall, wo er auftaucht, steckt er schon mitten drin – meist im Schlamassel. Und irgendwie legt er sich dabei selbst immer noch grössere Steine in den Weg – auch diesmal wieder.